Bilbao: Pensión „La Salve“

Gesamtlesedauer ca. 4 Minuten liegt am Rand der Stadtzentrums in einer Wohngegend. Die Anfahrt war die Hölle, bedingt durch die steilen Einbahnstraßen. Einige wenige Gratis-Parkplätze gibt es unter dem Viadukt der Hochstraße direkt vor dem...

Sylt: Rotes Kliff

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten Das Seebad Wenningstedt im Westen Sylts ist der Ausgangspunkt für meinen heutigen Spaziergang am und auf dem Roten Kliff. 1,5 Stunden habe ich für die vor mir liegenden 5 km...

Sylt: Hörnum-Odde

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten Hörnum und der Süden Sylts sowie die Hörnum-Odde boten zur Zeit des Übergangs ins 20. Jh. nichts als Sandstrand, Dünen und unbewohntes Heideland. war weiland eigentlich gar kein Ort, vielmehr...

Wolfshagen im Harz: Berghotel Wolfshagen

Gesamtlesedauer ca. 5 Minuten Das Berghotel Wolfshagen am Fuß des Heimbergs gelegen, bietet 34 Gästezimmer und ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten. Die Unterkunft ergänzt ihr Angebot durch ein Restaurant mit separatem Frühstücksraum, eine Bar sowie eine...

Ribadeo: Hostal Residencia El Pinar

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten und das angegliederte Restaurant El Huerto liegen direkt an der N-634 auf Höhe des KM 556. Übersehen ist schwer möglich: Auf der einen Straßenseite befindet sich das ausgeschilderte Restaurant mit...

Valldemossa

Gesamtlesedauer ca. < 1 Minute

Ordino: Camí del Turer

Gesamtlesedauer ca. < 1 Minute 

Špindlerův Mlýn – Medvědín – Pramen Labe
Spindlermühle – Schüsselberg – Elbquelle

Gesamtlesedauer ca. 7 Minuten Die Wanderung von Spindlermühle über den Schüsselberg zur Elbquelle ist meine allererste Tour im Riesengebirge. Es ist Tag 1 nach der Anreise und ich verspüre einen leichten Bewegungsdrang. Die offizielle...

Sylter Sagenwald

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten Der Sylter Sagenwald liegt in einem kleinen Wäldchen zwischen Wenningstedt und Kampen. Hier fühlt man sich sowieso schon ein bisschen der Welt entrückt. Folglich bildet dieser Ort den passenden Rahmen,...

Lugo: Ciudad amurallada

Gesamtlesedauer ca. 4 Minuten Lugo, die „ummauerte Stadt“ und der historischer Stadtkern von Lugo stehen heute als Zwischenstopp einer 300 km langen Reise von der „Playa de las Catedrales“ zum Grab meiner Mutter auf...

Frisch aus des Weltanguckers Feder:

Champagné-le-Sec
 
Champagné-le-Sec
Gesamtlesedauer ca. 4 Minuten Das verschlafene Dörfchen Champagné-le-Sec zählt rund 200 Einwohner und liegt im Département Vienne. Durch die Anbindung an die Route nationale N10 ist Champagné-le-Sec sowohl von Poitiers im Norden als auch von Angoulême im Süden einfach zu erreichen. Die Fernstraße verläuft zwar durch das Gebiet der Gemeinde, jedoch ist davon im Dorfkern nichts zu hören. Das…
Segonzano: Piramidi di terra Segonzano: Erdpyramiden
 
Segonzano: Piramidi di terra
Segonzano: Erdpyramiden
Gesamtlesedauer ca. 8 Minuten Die Erdpyramiden von Segonzano liegen im Valle di Cembra. Der Parkplatz, den man sich mit der benachbarten Gastronomie teilt, befindet sich direkt an der SP71, südlich der rund 1.450 Seelen zählenden Gemeinde Segonzano. Werbung Booking.com Die Entstehung der Piramidi di terra di Segonzano ist, aus Sicht der Geologie, noch gar nicht allzu lange her. Es…
Treviso
 
Treviso
Gesamtlesedauer ca. 8 Minuten Die hügelige Landschaft der Marca Trevigiana ringsum Treviso gelangte durch ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse zu Ruhm. Darüber hinaus ist sie auch Sitz international tätiger Unternehmen wie zum Beispiel Benetton und Stefanel. Die mittlerweile abgelegte Bezeichnung für die Region Marca Trevigiana deutet darauf hin, dass Genuss und Dolce Vita hoch im Kurs stehen. Treviso liegt auf halbem…
Bussolengo: B&B L’Upupa
 
Bussolengo: B&B L’Upupa
Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten Das Bed and Breakfast L’Upupa befindet sich auf dem Gelände einer Gärtnerei zwischen dem Wohn- und Gewerbegebiet von Bussolengo. Der Ort liegt auf halbem Weg vom Gardasee nach Verona, weshalb das B&B gut an die beliebtesten Ausflugsziele angebunden ist. Booking.com Die drei Gästezimmer des B&B L’Upupa liegen allesamt im Obergeschoss: Ein kleines Doppelzimmer, ein Dreibettzimmer…
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plankenhorn Gipfel
 
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plankenhorn Gipfel
Gesamtlesedauer ca. 4 Minuten Teil 2 meiner 5. Wanderung in den Sarntaler Alpen führt mich spontan vom Plattensee hinauf zum Gipfel des Plankenhorns auf 2.575 m. Das erste Teilstück war erstaunlich leicht zu bewältigen und infolgedessen fühle ich mich noch kräftig genug, um die Etappe zum Plankenhorn dranzuhängen. Booking.com Von der Bergstation der Kabinenbahn auf dem Pichlberg ist das…
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plattensee
 
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plattensee
Gesamtlesedauer ca. 5 Minuten Meine 5. Wanderung in den Sarntaler Alpen führt mich heute auf dem Wanderweg 8 zum Plattensee. Bei Google Maps muss man nach dem Plattsee suchen, sonst landet man in Ungarn. Warum der südtiroler See bei dem Kartendienst anders heißt? Ich weiß es nicht. Es fällt mir allerdings immer wieder auf, dass die Benennungen von den…
Reinswald: Höhenrundweg 9B
 
Reinswald: Höhenrundweg 9B
Gesamtlesedauer ca. 6 Minuten Das Wandergebiet rundum Reinswald sowie der Höhenrundweg 9B stellen nur einen kleinen Ausschnitt der Wandermöglichkeiten im Sarntal dar. Das Schöne an den Wanderrouten auf dem Pichlberg ist, dass man sie wahlweise an der Talstation der Kabinenbahn (1.570 m) als auch an der Bergstation (2.130 m) starten kann. Eine Wanderkarte gibt Auskunft über die Gehzeiten, sowohl…
Reinswald: Wanderweg 7 zum Latzfonser Kreuz
 
Reinswald: Wanderweg 7 zum Latzfonser Kreuz
Gesamtlesedauer ca. 6 Minuten Meine Wanderung zum Latzfonser Kreuz führt mich zu Europas höchstgelegener Wallfahrtskirche und dem benachbarten Schutzhaus. Vorher muss ich mich noch für einen der möglichen Startpunkte meiner Wandertour in den östlichen Sarntaler Alpen zum Latzfonser Kreuz entscheiden: In Reinswald an der Talstation der Gondelbahn auf 1.570 m. In dem Fall ist es der Wanderweg 7 und…
Reinswald: Wanderweg 11 zur Getrumalm
 
Reinswald: Wanderweg 11 zur Getrumalm
Gesamtlesedauer ca. 7 Minuten Meine erste Wanderung auf dem Pichlberg führt mich heute zur Getrumalm auf 2.100 m. Ich kann wahlweise in an der Talstation der Gondelbahn auf 1.570 m beginnen. Allerdings würde das rund zwei Stunden bergauf wandern bedeuten. Oder ich starte an der Bergstation auf 2.130 m und erreiche die Getrumalm nach einem ca. einstündigen Marsch. Weil…

Weltanguckers Ruhmeshalle

Die meistgelesenen Beiträge der letzten 30 Tage:

  • Titelbild Pramen Labe / Elbquelle (Spindlermühle, Riesengebirge, Tschechien)Špindlerův Mlýn – Medvědín – Pramen Labe
    Spindlermühle – Schüsselberg – Elbquelle

    Die Wanderung von Spindlermühle über den Schüsselberg zur Elbquelle ist meine allererste Tour im Riesengebirge. Es ist Tag 1 nach der Anreise und ich verspüre einen leichten Bewegungsdrang. Die offizielle Website ...

  • Elbfall (Riesengebirge, Tschechien)Špindlerův Mlýn – Labský vodopád
    Spindlermühle – Elbfall

    Die Wanderung von Spindlermühle zum Elbfall war so eigentlich gar nicht geplant. Es ist Tag 3 nach meiner Anreise und ich weiß nicht so recht, was ich mit mir anfangen soll ...

  • Titelbild Kampen Ost (Sylt, Nordfriesland, Schleswig-Holstein)Sylt: Von Kampen Mitte zum Watt
    Mein heutiger Spaziergang durch das östliche Kampen hat eine Länge von ungefähr fünf Kilometer. In den bevorstehenden zwei Stunden werde ich ein Kampen kennen lernen, dass weit mehr als nur Party- ...

  • Titelbild Wanderung durch das Wattenmeer in Hörnum Nord (Sylt, Schleswig-Holstein)Sylt: Hörnumer Nehrung
    Eine Wattwanderung auf Sylt gehört einfach zu einem gelungenen Inselurlaub dazu. Wie das Curry zur Wurst und der Spiegel zum Ei. Die Saison für Wattwanderungen erwacht erst langsam aus dem Winterschlaf ...

  • Hörnum (Sylt, Schleswig-Holstein)Sylt: Hörnum-Odde
    Hörnum und der Süden Sylts sowie die Hörnum-Odde boten zur Zeit des Übergangs ins 20. Jh. nichts als Sandstrand, Dünen und unbewohntes Heideland. war weiland eigentlich gar kein Ort, vielmehr ...

  • Titelbild Wanderweg 7 zum Latzfonser Kreuz (Sarntal, Südtirol, Italien)Reinswald: Wanderweg 7 zum Latzfonser Kreuz
    Meine Wanderung zum Latzfonser Kreuz führt mich zu Europas höchstgelegener Wallfahrtskirche und dem benachbarten Schutzhaus. Vorher muss ich mich noch für einen der möglichen Startpunkte meiner Wandertour in den östlichen Sarntaler ...

  • Titelbild Westerplatte (Danzig), PolenGdańsk
    Danzig: Westerplatte

    Westerplatte liegt im Norden der Stadt Danzig  in der polnischen Woiwodschaft Pommern.   Werbung Booking.comDie Parkplatzsituation ist überschaubar: Zwei kleine Parkplätze, im Sommer teilweise kostenpflichtig, und eine Haltestelle für den Stadtbus. Die Uferpromenade war bei meinem Besuch ...

  • Grotte fortifiée Cova Bastera, Villefranche-de-Conflent (Pyrénées-Orientales, Okzitanien, Frankreich)Villefranche-de-Conflent: Cova Bastera
    Das Höhlen- und Verteidigungssystem Cova Bastera ist mit Villefranche-de-Conflent durch eine Treppe verbunden. Der Eingang befindet sich gut sichtbar gegenüber der Stadtmauer an der RN116. Auf den Stufen davor steht ein kauziger Alter ...

  • Titelbild Olympisches Dorf von 1936Elstal: Das Olympische Dorf von 1936
    Das Olympische Dorf von 1936 liegt vor den Toren Berlins an der B5. Vom Westberliner Zentrum aus steht mir eine monotone Autofahrt bevor, denn zum Olympischen Dorf geht es immer geradeaus ...

  • Titelbild Hörnum Nord (Sylt, Schleswig-Holstein)Sylt: Hörnum Nord
    Der Hafen von Hörnum ist der ideale Ausgangspunkt, um den Ort zu erkunden. Von hier aus lässt sich die Hörnum-Odde im Süden genauso erkunden wie der Norden. Der Reiseführer sieht für die ...

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste