Ribadeo: Hostal Residencia El Pinar

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten und das angegliederte Restaurant El Huerto liegen direkt an der N-634 auf Höhe des KM 556. Übersehen ist schwer möglich: Auf der einen Straßenseite befindet sich das ausgeschilderte Restaurant mit...

Bilbao: Pensión „La Salve“

Gesamtlesedauer ca. 4 Minuten liegt am Rand der Stadtzentrums in einer Wohngegend. Die Anfahrt war die Hölle, bedingt durch die steilen Einbahnstraßen. Einige wenige Gratis-Parkplätze gibt es unter dem Viadukt der Hochstraße direkt vor dem...

Riga: SB-Restaurant „LIDO Vērmanītis“

Gesamtlesedauer ca. 2 Minuten ist die zweite Empfehlung der studentischen Aushilfe an der Rezeption meines Hotels und momentan auf Platz 23 der Tripadvisor Restaurantliste. Es handelt sich um eine Kette von derzeit neun Betrieben, die...

Entlang der Ma-2100: Bunyola

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten Bunyola ist der Ausgangspunkt unsere Fahrt entlang der Landstraße Ma-2100, die uns durch die Berge führen wird. Die weitläufige Gemeinde zu Füßen der Serra de Tramuntana ist das Zuhause von knapp...

Cangas de Onís: Santuario de Covadonga

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten ist ausreichend ausgeschildertund ein Verfahren sollte ausgeschlossen sein. Seine Vielzahl an Gebäuden,darunter die bekannte „Basílica de Santa María la Real de Covadonga“ und die „Santa Cueva de Covadonga“, liegen bei meinem...

Toruń: Rynek Staromiejsky
Thorn: Altstädter Markt

Gesamtlesedauer ca. 6 Minuten Der Rynek Staromiejsky und seine Bauwerke aus Gotik, Renaissance und Barock bilden das Herz der Stadt. Die mittelalterliche Altstadt von Thorn ist seit 1997 UNESCO Weltkulturerbe.Der ist mehr oder minder quadratisch,...

Rückreise Teil III, CDG – TXL

Gesamtlesedauer ca. 4 Minuten Von den sechs Stunden Zwischenaufenthalt, bleiben eigentlich nur vier Stunden netto über, stelle ich später fest. Als allererstes gebe ich meinen Koffer wieder auf. Ich frage in der Abflughalle, ob...

Costitx: Agroturismo Son Tomaset

Gesamtlesedauer ca. 8 Minuten verheißt Finca-Urlaub und liegt am Ende einer gut 1 km langen Nebenstraße der Ma-3240. Für mallorquinische Verhältnisse ist sie recht gut befahrbar: Bis auf zwei unübersichtliche Engstellen kurz vor der Unterkunft, ist...

Gastbeitrag: Südseefeeling am Fuschlsee

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten In Österreich bin ich stets auf der Suche nach unbekannten, aber sehenswerten Plätzen. Ein eher nicht so bekannter See ist der Fuschlsee. Diesen habe ich im heurigen Sommer für einige...

Port de Pollença: Cap de Formentor

Gesamtlesedauer ca. < 1 Minute

Frisch aus des Weltanguckers Feder:

Segonzano: Piramidi di terra Segonzano: Erdpyramiden
 
Segonzano: Piramidi di terra
Segonzano: Erdpyramiden
Gesamtlesedauer ca. 8 Minuten Die Erdpyramiden von Segonzano liegen im Valle di Cembra. Der Parkplatz, den man sich mit der benachbarten Gastronomie teilt, befindet sich direkt an der SP71, südlich der rund 1.450 Seelen zählenden Gemeinde Segonzano. Werbung Booking.com Die Entstehung der Piramidi di terra di Segonzano ist, aus Sicht der Geologie, noch gar nicht allzu lange her. Es…
Treviso
 
Treviso
Gesamtlesedauer ca. 8 Minuten Die hügelige Landschaft der Marca Trevigiana ringsum Treviso gelangte durch ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse zu Ruhm. Darüber hinaus ist sie auch Sitz international tätiger Unternehmen wie zum Beispiel Benetton und Stefanel. Die mittlerweile abgelegte Bezeichnung für die Region Marca Trevigiana deutet darauf hin, dass Genuss und Dolce Vita hoch im Kurs stehen. Treviso liegt auf halbem…
Bussolengo: B&B L’Upupa
 
Bussolengo: B&B L’Upupa
Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten Das Bed and Breakfast L’Upupa befindet sich auf dem Gelände einer Gärtnerei zwischen dem Wohn- und Gewerbegebiet von Bussolengo. Der Ort liegt auf halbem Weg vom Gardasee nach Verona, weshalb das B&B gut an die beliebtesten Ausflugsziele angebunden ist. Booking.com Die drei Gästezimmer des B&B L’Upupa liegen allesamt im Obergeschoss: Ein kleines Doppelzimmer, ein Dreibettzimmer…
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plankenhorn Gipfel
 
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plankenhorn Gipfel
Gesamtlesedauer ca. 4 Minuten Teil 2 meiner 5. Wanderung in den Sarntaler Alpen führt mich spontan vom Plattensee hinauf zum Gipfel des Plankenhorns auf 2.575 m. Das erste Teilstück war erstaunlich leicht zu bewältigen und infolgedessen fühle ich mich noch kräftig genug, um die Etappe zum Plankenhorn dranzuhängen. Booking.com Von der Bergstation der Kabinenbahn auf dem Pichlberg ist das…
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plattensee
 
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plattensee
Gesamtlesedauer ca. 5 Minuten Meine 5. Wanderung in den Sarntaler Alpen führt mich heute auf dem Wanderweg 8 zum Plattensee. Bei Google Maps muss man nach dem Plattsee suchen, sonst landet man in Ungarn. Warum der südtiroler See bei dem Kartendienst anders heißt? Ich weiß es nicht. Es fällt mir allerdings immer wieder auf, dass die Benennungen von den…
Reinswald: Höhenrundweg 9B
 
Reinswald: Höhenrundweg 9B
Gesamtlesedauer ca. 6 Minuten Das Wandergebiet rundum Reinswald sowie der Höhenrundweg 9B stellen nur einen kleinen Ausschnitt der Wandermöglichkeiten im Sarntal dar. Das Schöne an den Wanderrouten auf dem Pichlberg ist, dass man sie wahlweise an der Talstation der Kabinenbahn (1.570 m) als auch an der Bergstation (2.130 m) starten kann. Eine Wanderkarte gibt Auskunft über die Gehzeiten, sowohl…
Reinswald: Wanderweg 7 zum Latzfonser Kreuz
 
Reinswald: Wanderweg 7 zum Latzfonser Kreuz
Gesamtlesedauer ca. 6 Minuten Meine Wanderung zum Latzfonser Kreuz führt mich zu Europas höchstgelegener Wallfahrtskirche und dem benachbarten Schutzhaus. Vorher muss ich mich noch für einen der möglichen Startpunkte meiner Wandertour in den östlichen Sarntaler Alpen zum Latzfonser Kreuz entscheiden: In Reinswald an der Talstation der Gondelbahn auf 1.570 m. In dem Fall ist es der Wanderweg 7 und…
Reinswald: Wanderweg 11 zur Getrumalm
 
Reinswald: Wanderweg 11 zur Getrumalm
Gesamtlesedauer ca. 7 Minuten Meine erste Wanderung auf dem Pichlberg führt mich heute zur Getrumalm auf 2.100 m. Ich kann wahlweise in an der Talstation der Gondelbahn auf 1.570 m beginnen. Allerdings würde das rund zwei Stunden bergauf wandern bedeuten. Oder ich starte an der Bergstation auf 2.130 m und erreiche die Getrumalm nach einem ca. einstündigen Marsch. Weil…
Reinswald: Wanderweg 7a zu den Reinswalder Mühlen
 
Reinswald: Wanderweg 7a zu den Reinswalder Mühlen
Gesamtlesedauer ca. 5 Minuten Meine erste Wanderung in den Sarntaler Alpen fällt eher kurz aus, denn es geht primär darum, mich nach langem Nichtstun langsam wieder ans Laufen im Gelände zu gewöhnen. Daher scheinen mir die Reinswalder Mühlen als Nahziel ideal.  Wie erreiche ich die Reinswalder Mühlen auf 1.555 m? Von der Talstation der Gondelbahn in Reinswald auf 1.570…

Weltanguckers Ruhmeshalle

Die meistgelesenen Beiträge der letzten 30 Tage:

  • Titelbild Pramen Labe / Elbquelle (Spindlermühle, Riesengebirge, Tschechien)Špindlerův Mlýn – Medvědín – Pramen Labe
    Spindlermühle – Schüsselberg – Elbquelle

    Die Wanderung von Spindlermühle über den Schüsselberg zur Elbquelle ist meine allererste Tour im Riesengebirge. Es ist Tag 1 nach der Anreise und ich verspüre einen leichten Bewegungsdrang. Die offizielle Website ...

  • Elbfall (Riesengebirge, Tschechien)Špindlerův Mlýn – Labský vodopád
    Spindlermühle – Elbfall

    Die Wanderung von Spindlermühle zum Elbfall war so eigentlich gar nicht geplant. Es ist Tag 3 nach meiner Anreise und ich weiß nicht so recht, was ich mit mir anfangen soll ...

  • Titelbild Malý Labský, spodní vodopád / Unterer kleiner Elbfall für die Wanderroute Elbfall - Elbgrund - Spindlermühle (Riesengebirge, Tschechien)Labský vodopád – Labský důl – Špindlerův Mlýn
    Elbfall – Elbgrund – Spindlermühle

    Die Wanderung vom Elbfall durch den Elbgrund nach Spindlermühle ist mein persönliches Highlight des Tages. Der Rückweg übertrifft, im Gegensatz zur Wanderung von Spindlermühle zum Elbfall, von Anfang an alle meine ...

  • Titelbild Wanderung durch das Wattenmeer in Hörnum Nord (Sylt, Schleswig-Holstein)Sylt: Hörnumer Nehrung
    Eine Wattwanderung auf Sylt gehört einfach zu einem gelungenen Inselurlaub dazu. Wie das Curry zur Wurst und der Spiegel zum Ei. Die Saison für Wattwanderungen erwacht erst langsam aus dem Winterschlaf ...

  • Basílica de Santa María la Real de CovadongaCangas de Onís: Santuario de Covadonga
    ist ausreichend ausgeschildertund ein Verfahren sollte ausgeschlossen sein. Seine Vielzahl an Gebäuden,darunter die bekannte "Basílica de Santa María la Real de Covadonga" und die "Santa Cueva de Covadonga“, liegen bei meinem ersten ...

  • Titelbild Hörnum Nord (Sylt, Schleswig-Holstein)Sylt: Hörnum Nord
    Der Hafen von Hörnum ist der ideale Ausgangspunkt, um den Ort zu erkunden. Von hier aus lässt sich die Hörnum-Odde im Süden genauso erkunden wie der Norden. Der Reiseführer sieht für die ...

  • Reinswald: Höhenrundweg 9B
    Das Wandergebiet rundum Reinswald sowie der Höhenrundweg 9B stellen nur einen kleinen Ausschnitt der Wandermöglichkeiten im Sarntal dar. Das Schöne an den Wanderrouten auf dem Pichlberg ist, dass man sie ...

  • Titelbild - Bijusī Emīlijas Rācenes peldiestāde, Jūrmala, Majori, LettlandJūrmala: Majori
    Jūrmala und den Sonnenuntergang an der Ostsee genießen, lautete die Empfehlung der Stadtführerin. Ich verlasse mich auf ihre Meinung, dass ein Nachmittag langt. Allerdings bezieht sich das nur auf den Ortsteil Majori ...

  • Castell de CapdeperaCapdepera: Castell de Capdepera
    Das Castell de Capdepera liegt auf einem Hügel oberhalb des 3.100-Seelen-Städtchens. Werbung Booking.com Vom ausgeschilderten sehr kleinen Zentralparkplatz am Carrer de Ciutat geht es zu Fuß immer geradeaus über den Carrer Major an der ...

  • Titelbild Wanderweg 8 zum Plankenhorn (Sarntal, Südtirol, Italien)Reinswald: Wanderweg 8 zum Plankenhorn Gipfel
    Teil 2 meiner 5. Wanderung in den Sarntaler Alpen führt mich spontan vom Plattensee hinauf zum Gipfel des Plankenhorns auf 2.575 m. Das erste Teilstück war erstaunlich leicht zu bewältigen und ...

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste