Gdańsk
Danzig: Westerplatte

Westerplatte liegt im Norden der Stadt Danzig  in der polnischen Woiwodschaft Pommern. Werbung Booking.com Die Parkplatzsituation ist überschaubar: Zwei kleine Parkplätze, im Sommer teilweise kostenpflichtig, und eine Haltestelle für den Stadtbus. Die...

Vigo: Praia de Samil

  Werbung

Bilbao: Pensión „La Salve“

liegt am Rand der Stadtzentrums in einer Wohngegend. Die Anfahrt war die Hölle, bedingt durch die steilen Einbahnstraßen. Einige wenige Gratis-Parkplätze gibt es unter dem Viadukt der Hochstraße direkt vor dem...

Champagné-le-Sec

Das verschlafene Dörfchen Champagné-le-Sec zählt rund 200 Einwohner und liegt im Département Vienne. Durch die Anbindung an die Route nationale N10 ist Champagné-le-Sec sowohl von Poitiers im Norden als auch...

Sylt: Am Strand von Westerland

Mein Spaziergang zum Strand von Westerland beginnt am Bahnhof des beliebten Seebads. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1927, steht er stellvertretend für die Bäderarchitektur auf der Insel Sylt. Den Platz...

Lugo: Ciudad amurallada

Lugo, die „ummauerte Stadt“ und der historischer Stadtkern von Lugo stehen heute als Zwischenstopp einer 300 km langen Reise von der „Playa de las Catedrales“ zum Grab meiner Mutter auf...

Reboreda: A Feixa (Fervenza de Reboreda)

Der Wasserfall A Feixa befindet sich im Gemeindeteil Reboreda, kurz nachdem ich das Stadtzentrum von Redondela hinter mir gelassen habe. Von Redondela kommend, treffe ich auf einen Kreisel und sehe...

Jūrmala: Majori

Jūrmala und den Sonnenuntergang an der Ostsee genießen, lautete die Empfehlung der Stadtführerin. Ich verlasse mich auf ihre Meinung, dass ein Nachmittag langt. Allerdings bezieht sich das nur auf den...

Siero: Hostal „Cangas de Onis“

liegt nicht, wie man meinen sollte, in Cangas de Onis, nein, nicht einmal in der Nähe. Es liegt gut 50 km, also in etwa eine Autostunde, davon entfernt in Siero,...

Kestert: Pension Zur Traube

Die Pension Zur Traube im rheinland-pfälzischen Kestert liegt im Tal der Loreley im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Werbung Booking.com Das Haus stand jahrelang leer, bis ein neues Betreiberpaar der Pension Zur...

Frisch aus des Weltanguckers Feder:

Ferleiten: Käfertal
 
Ferleiten: Käfertal
Der hintere Abschluss des Fuscher Tales ist das Käfertal und beginnt in Ferleiten. Dieser Ortsteil wiederum gehört zur 759 Einwohner zählenden Gemeinde Fusch an der Großglocknerstraße. Es ist Oktober und der Touristenstrom hat merklich nachgelassen. Somit fällt es mir nicht sonderlich schwer, einen der zahlreichen kostenlosen Parkplätze zu ergattern. Ich entscheide mich für einen Stellplatz…
Champagné-le-Sec
 
Champagné-le-Sec
Das verschlafene Dörfchen Champagné-le-Sec zählt rund 200 Einwohner und liegt im Département Vienne. Durch die Anbindung an die Route nationale N10 ist Champagné-le-Sec sowohl von Poitiers im Norden als auch von Angoulême im Süden einfach zu erreichen. Die Fernstraße verläuft zwar durch das Gebiet der Gemeinde, jedoch ist davon im Dorfkern nichts zu hören. Das…
Tusson
 
Tusson
Tusson ist eines jener Dörfer, mit denen ich mich etwas schwer tue. Und auch heute wird es einige Zeit dauern, bis ich mit Tusson warm werde. Doch soviel kann ich vorab verraten: Die Gemeinde entpuppt sich als nett anzusehendes Schmuckstück. In der Gemeinde leben rund 220 Einwohnern und gehört zum Département Charente. Die nächstgrößere Stadt…
Verteuil-sur-Charente
 
Verteuil-sur-Charente
Das pittoreske Dörfchen Verteuil-sur-Charente ist eine dieser zahlreichen unaufgeregten Gemeinden, die sich wunderbar zum Abschalten eignen. Neben der Handvoll Sehenswürdigkeiten, sind es vor allem die Freizeitmöglichkeiten an beiden Ufern der Charente, die Verteuil-sur-Charente zum idealen Ausflugsziel machen. Wer dabei bloß an Angel- und Picknickplätze denkt, der irrt sich. Es sind, allerdings nur saisonal, auch Kanufahrten…
Segonzano: Piramidi di terra <br>Segonzano: Erdpyramiden
 
Segonzano: Piramidi di terra
Segonzano: Erdpyramiden
Die Erdpyramiden von Segonzano liegen im Valle di Cembra. Der Parkplatz, den man sich mit der benachbarten Gastronomie teilt, befindet sich direkt an der SP71, südlich der rund 1.450 Seelen zählenden Gemeinde Segonzano. Werbung Booking.com Die Entstehung der Piramidi di terra di Segonzano ist, aus Sicht der Geologie, noch gar nicht allzu lange her. Es…
Treviso
 
Treviso
Die hügelige Landschaft der Marca Trevigiana ringsum Treviso gelangte durch ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse zu Ruhm. Darüber hinaus ist sie auch Sitz international tätiger Unternehmen wie zum Beispiel Benetton und Stefanel. Die mittlerweile abgelegte Bezeichnung für die Region Marca Trevigiana deutet darauf hin, dass Genuss und Dolce Vita hoch im Kurs stehen. Treviso liegt auf halbem…
Bussolengo: B&B L’Upupa
 
Bussolengo: B&B L’Upupa
Das Bed and Breakfast L’Upupa befindet sich auf dem Gelände einer Gärtnerei zwischen dem Wohn- und Gewerbegebiet von Bussolengo. Der Ort liegt auf halbem Weg vom Gardasee nach Verona, weshalb das B&B gut an die beliebtesten Ausflugsziele angebunden ist. Werbung Booking.com Die drei Gästezimmer des B&B L’Upupa liegen allesamt im Obergeschoss: Ein kleines Doppelzimmer, ein…
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plankenhorn Gipfel
 
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plankenhorn Gipfel
Teil 2 meiner 5. Wanderung in den Sarntaler Alpen führt mich spontan vom Plattensee hinauf zum Gipfel des Plankenhorns auf 2.575 m. Das erste Teilstück war erstaunlich leicht zu bewältigen und infolgedessen fühle ich mich noch kräftig genug, um die Etappe zum Plankenhorn dranzuhängen. Booking.com Von der Bergstation der Kabinenbahn auf dem Pichlberg ist das…
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plattensee
 
Reinswald: Wanderweg 8 zum Plattensee
Meine 5. Wanderung in den Sarntaler Alpen führt mich heute auf dem Wanderweg 8 zum Plattensee. Bei Google Maps muss man nach dem Plattsee suchen, sonst landet man in Ungarn. Warum der südtiroler See bei dem Kartendienst anders heißt? Ich weiß es nicht. Es fällt mir allerdings immer wieder auf, dass die Benennungen von den…

Weltanguckers Ruhmeshalle

Titelbild Pramen Labe / Elbquelle (Spindlermühle, Riesengebirge, Tschechien)

Špindlerův Mlýn – Medvědín – Pramen Labe
Spindlermühle – Schüsselberg – Elbquelle

Die Wanderung von Spindlermühle über den Schüsselberg zur Elbquelle ist meine allererste Tour im Riesengebirge. Es ist Tag 1 nach der Anreise und ich verspüre einen leichten Bewegungsdrang. Die offizielle Website der Gemeinde Špindlerův Mlýn schlägt zwar ein paar Kammtouren vor, jedoch fehlen auf der unübersichtlichen Seite Angaben zu Schwierigkeitsgrad...
Elbfall (Riesengebirge, Tschechien)

Špindlerův Mlýn – Labský vodopád
Spindlermühle – Elbfall

Die Wanderung von Spindlermühle zum Elbfall war so eigentlich gar nicht geplant. Es ist Tag 3 nach meiner Anreise und ich weiß nicht so recht, was ich mit mir anfangen soll. Zudem fällt es mir schwer, mich zwischen den Vorschlägen auf der Website der Gemeinde Špindlerův Mlýn zu entscheiden. Werbung...
Titelbild Kampen Ost (Sylt, Nordfriesland, Schleswig-Holstein)

Sylt: Von Kampen Mitte zum Watt

Mein heutiger Spaziergang durch das östliche Kampen hat eine Länge von ungefähr fünf Kilometer. In den bevorstehenden zwei Stunden werde ich ein Kampen kennen lernen, dass weit mehr als nur Party- und Promi-Hochburg ist. Umso mehr als, das die Zeiten der legendären Jetset-Partys der 1960ern vorbei sind. Inzwischen wartet die...
Titelbild Malý Labský, spodní vodopád / Unterer kleiner Elbfall für die Wanderroute Elbfall - Elbgrund - Spindlermühle (Riesengebirge, Tschechien)

Labský vodopád – Labský důl – Špindlerův Mlýn
Elbfall – Elbgrund – Spindlermühle

Die Wanderung vom Elbfall durch den Elbgrund nach Spindlermühle ist mein persönliches Highlight des Tages. Der Rückweg übertrifft, im Gegensatz zur Wanderung von Spindlermühle zum Elbfall, von Anfang an alle meine Erwartungen. Beim blauen Wanderweg durch den entlang der sind zwei Besonderheiten zu beachten: Zum einen habe ich irgendwo gelesen,...
Titelbild Wanderweg 7 zum Latzfonser Kreuz (Sarntal, Südtirol, Italien)

Reinswald: Wanderweg 7 zum Latzfonser Kreuz

Meine Wanderung zum Latzfonser Kreuz führt mich zu Europas höchstgelegener Wallfahrtskirche und dem benachbarten Schutzhaus. Vorher muss ich mich noch für einen der möglichen Startpunkte meiner Wandertour in den östlichen Sarntaler Alpen zum Latzfonser Kreuz entscheiden: In Reinswald an der Talstation der Gondelbahn auf 1.570 m. In dem Fall ist...
Elbtalsperre (Spindlermühle, Riesengebirge, Tschechien)

Špindlerův Mlýn: Labská přehrada
Spindlermühle: Elbtalsperre

Der Ausflug von Spindlermühle zur Elbtalsperre ist ein Vorschlag von der offiziellen Website der Gemeinde Špindlerův Mlýn. Es ist Tag 2 nach meiner Anreise und die gestrige Tour zur Elbquelle bescherte mir ein leichtes Ziehen im Gluteus maximus. Da kommt es mir gelegen, dass für heute Nachmittag Gewitter vorhergesagt ist und...
Titelbild Oscars Rollen (CDG 2013)

Oscars Rollen sind da

Lange habe ich mit mir gehadert, denn knapp € 40 ,- sind schließlich viel Geld. Aber irgendwie wollte ich sie doch oder dachte sie zu brauchen... Was ich meine? Die Laufrollen für Oscars Transportbox. Oscar hat eine „Gulliver 5“ Reisebox für Flugreisen. Die Kiste misst ca. 80 x 60 x...
Titelbild Rantumbecken (Rantum, Sylt, Schleswig-Holstein)

Sylt: Rantumbecken

Der Hafen von Rantum liegt am Ende der Hafenstraße und grenzt an das Rantumbecken. Schon bei der Anfahrt locken einige Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Der Nordfriesische Segelverein Sylt e.V. schreibt der Steganlage friesischen Charme zu. Ich würde "gut überschaubar" dazu sagen. Trotzdem nett anzusehen. Bis zu 2 Stunden vor und nach...
Titelbild Wanderung durch das Wattenmeer in Hörnum Nord (Sylt, Schleswig-Holstein)

Sylt: Hörnumer Nehrung

Eine Wattwanderung auf Sylt gehört einfach zu einem gelungenen Inselurlaub dazu. Wie das Curry zur Wurst und der Spiegel zum Ei. Die Saison für Wattwanderungen erwacht erst langsam aus dem Winterschlaf, weshalb ich im Internet momentan nur vier Angebote finde. Davon ist eines nicht für Hunde zugelassen, eines erlaubt angeleinte...
Titelbild Hörnum Nord (Sylt, Schleswig-Holstein)

Sylt: Hörnum Nord

Der Hafen von Hörnum ist der ideale Ausgangspunkt, um den Ort zu erkunden. Von hier aus lässt sich die Hörnum-Odde im Süden genauso erkunden wie der Norden. Der Reiseführer sieht für die bevorstehenden 5 km rund 1,5 h reine Laufzeit vor. Es ist Anfang April und der Hörnumer Hafen erwacht aus...