Verteuil-sur-Charente

Das pittoreske Dörfchen Verteuil-sur-Charente

ist eine dieser zahlreichen unaufgeregten Gemeinden, die sich wunderbar zum Abschalten eignen. Neben der Handvoll Sehenswürdigkeiten, sind es vor allem die Freizeitmöglichkeiten an beiden Ufern der Charente, die Verteuil-sur-Charente zum idealen Ausflugsziel machen. Wer dabei bloß an Angel- und Picknickplätze denkt, der irrt sich. Es sind, allerdings nur saisonal, auch Kanufahrten möglich. Wem all das nicht zusagt, kann sich möglicherweise mit dem Tennisplatz oder einer Wanderung anfreunden.

Verteuil-sur-Charente bietet rund 640 Einwohnern ein Zuhause und liegt ca. sechs Kilometer südlich von Ruffec im Département Charente. Durch die Anbindung an die Route nationale N10 ist der Ort, sowohl von Poitiers als auch von Angoulême kommend, gut zu erreichen.

Werbung
Booking.com

Ich fahre über die D26 in die Dorfmitte und parke auf der Place de la Mairie direkt vor dem Rathaus. Einen zentralen Ausgangspunkt haben wir schon mal gefunden. Jetzt heißt es, sich einen Überblick zu verschaffen:

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.