Sylt: Rotes Kliff

Gesamtlesedauer ca. 3 Minuten
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Wenningstedt (Sylt, Schleswig-Holstein)
Haus Kliffende (Sylt, Schleswig-Holstein)
Uwe-Düne (Sylt, Schleswig-Holstein)
Naturschutzgebiet Dünenlandschaft auf dem Roten Kliff (Sylt, Schleswig-Holstein)
Uwe-Düne im Naturschutzgebiet Dünenlandschaft auf dem Roten Kliff (Sylt, Schleswig-Holstein)
1280x720 transparent für Google Maps
PlayPause
Full screenExit full screen
previous arrownext arrow
Shadow
Slider
Werbung

Das Seebad Wenningstedt im Westen Sylts

ist der Ausgangspunkt für meinen heutigen Spaziergang am und auf dem Roten Kliff. 1,5 Stunden habe ich für die vor mir liegenden 5 km eingeplant.

Werbung
Booking.com

Gosch am Kliff (Wenningstedt, Sylt, Schleswig-Holstein)Am einen Ende der sehr kurzen Strandpromenade ist das weithin bekannte Fischrestaurant Gosch am Kliff ein Hingucker der modernen Architektur. Haus am Kliff (Wenningstedt, Sylt, Schleswig-Holstein)Das andere Ende hingegen schmückt eine Perle der Bäderarchitektur: Im Haus am Kliff und seinem Glas-Holz-Anbau sind beispielsweise die Gemeindeverwaltung mit der Touristeninformation, ein Veranstaltungssaal sowie kleinere Geschäfte untergebracht.

Werbung
  •  
    9
    Shares
  • 9
  •  
  •  

Ein Kommentar

  1. Pingback:Von Kampen auf Sylt durch die Heide zum Wattenmeer | Weltangucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.